Vorsorge

 

In jedem Lebensabschnitt einer Frau kann es zu Krankheiten kommen, die mit einer gynäkologischen Behandlung vermieden oder rechtzeitig erkannt werden können. Dazu gehören auch bösartige Erkrankungen, wie beispielsweise Gebärmutterhalskrebs, Brustkrebs oder Eierstockkrebs. Daher sollten Sie mindestens einmal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung gehen. Als gesetzlich Krankenversicherte erstattet Ihnen Ihre Krankenkasse folgende Leistungen:

  • Ab dem 20. Lebensjahr: Spiegeleinstellung des Muttermundes, Entnahme und Fixierung von Untersuchungsmaterial sowie die zweihändige Tastuntersuchung; Blutdruckkontrolle
  • Von Beginn des 30. Lebensjahres an erfolgt die Tastuntersuchung der Brüste sowie deren Lymphabflussgebiete.
  • Mit Beginn des 50. Lebensjahres werden zusätzliche Krebsvorsorge-Untersuchungen zur Erkennung von Darmkrebs durchgeführt.
  • Ab dem 55. Lebensjahr wird ein Darmkrebs-Screening empfohlen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. med.

Stephanie Hirzinger

Fachärztin für

Gynäkologie & Geburtshilfe

 

Kontakt:

Rufen Sie uns an unter:

Tel: 089 - 612 4000

 

Fax: 089 - 614 0711

 

Sprechzeiten:

Montag:

9:00-13:00 und 15:00-17:00 Uhr

Dienstag:

8:00-13:00 Uhr

Mittwoch:

9:00-13:00 Uhr

Donnerstag:

9:00-12:00 und 15:00-19:00 Uhr

Freitag:

Termine nach Vereinbarung

 

Adresse:

Grünwalder Weg 13a

82008 Unterhaching

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenarzt Praxis Frauenärztin Dr. Stephanie Hirzinger Unterhaching